Immobilienabrechnung und Steuern

Online-Seminar am 20.01.2022 von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Wegen der aktuell unübersichtlichen Rechtsprechung in Sachen Steuern und Hausverwaltung und vermehrten Anfragen an der Hotline haben wir dieses Online-Seminar geplant. Als Referenten konnten wir Herrn Steuerberater Fritz Schmidt gewinnen. Herr Schmidt ist auf die steuerlichen Fragen in Sachen Hausverwaltung spezialisiert.

Im Rahmen des 47. Fachgesprächs des eid zum WEG in Fischen hat Herr Schmidt den Vortag „Umsatzsteuerpflicht der WEG nach der Entscheidung des EUGH vom 17.12.2020“  gehalten.

Für uns wird Herr Schmidt im Vortag „Immobilienabrechnung und Steuern“ über die WEG-Verwaltung, die Mietverwaltung und die Besonderheiten beim Betrieb von Blockheizkraftwerken referieren. Selbstverständlich ist im Rahmen des interessanten Vortrags auch Platz für Ihre Fragen in Sachen Steuern und Abrechnung.

Nach Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung nach § 34c Absatz 2a GewO i. V. m. § 15b Absatz 1 MaBV.

Themen:

  • WEG-Abrechnung und Steuern
  • Mietabrechnung und Steuern
  • Blockheizkraftwerke in der WEG

Referent:

Fritz Schmidt
Steuerberater, Dipl.-Volkswirt

Der Dipl. Volkswirt und Steuerberater Fritz Schmidt ist seit 1998 Geschäftsführer der WTS Wohnungswirtschaftliche Treuhand Stuttgart GmbH. Herr Schmidt ist Mitautor des Buches „Datenschutz in der Wohnungswirtschaft“ und hat an dem Kommentar von Grootens, „Grundsteuergesetz“ mitgearbeitet und hier die erste Kommentierung des Landesgrundsteuergesetzes Baden-Württemberg verfasst und zahlreiche Fachartikel zu steuerlichen Themen mit Relevanz für Wohnungsunternehmen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Menü