bpt VerwalterCafé

Ab dem 17. Februar steigen wir ein in unser neues Format bpt VerwalterCafé.

In jedem bpt VerwalterCafé soll es einen Schulungsteil zur praktischen Anwendung der Profi-Hausverwaltung geben. Für die ersten Termine haben wir häufige Fragen aus der Hotline für Sie aufbereitet. Über Anregungen und Vorschläge für weitere Themen freuen wir uns.

Nach diesem Praxisteil wird jeweils genug Zeit sein für Nachfragen, Diskussionen und Gespräche über Themen, die Ihnen sonst noch wichtig sind.

Das bpt VerwalterCafé soll in lockerer Reihenfolge stattfinden und eine Plattform zum fachlichen Austausch und zur Diskussion aktueller Verwaltungsthemen sein.

Natürlich wünschen wir uns, im Sommer das bpt VerwalterCafé auch live stattfinden zu lassen. Wir werden sehen, wie es sich entwickelt und was wir alle zusammen beitragen können.

Die Gastgeber sind Kolleginnen und Kollegen aus dem bpt-Team.

17.02.2022 – 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Verbrauchskosten der WEG richtig buchen und abrechnen

Verbrauchskosten wie Heizkosten, Wasserkosten oder Stromkosten ohne Abgrenzungen buchen.

Gastgeber: Sven Eikermann

Anmeldung
  • € 19,90 netto
  • € 23,68 brutto

03.03.2022 – 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Onlineportal etg24

Funktionen der Schnittstelle Profi-Hausverwaltung <-> etg24

Gastgeber: Sven Eikermann

Anmeldung
  • € 19,90 netto
  • € 23,68 brutto

17.03.2022 – 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr

UVI – Unterjährige Verbrauchsinformation

Automatisierte Bewohnerinformation mit der Schnittstelle
Heizkostenabrechner <-> Profi-Hausverwaltung <-> etg24

Gastgeber: Sven Eikermann

Anmeldung
  • € 19,90 netto
  • € 23,68 brutto
Menü